VERANSTALTER
Partner
Neu auf Facebook

Offene Weinkeller Deutschschweiz 2015

Winzer vom Thunersee bis zum Alpenrhein

laden zum Besuch ihrer Rebberge und Weinkeller

Erste Maitage 2015, jeweils ab 11.00 Uhr

 

Am 1. Mai und am ersten Maiwochenende 2015 stehen wieder (fast) alle Türen der Deutschschweizer Weinkeller offen. Neben allen wichtigen Weinbaukantonen der Deutschschweiz und der Bielersee-Region nimmt mit dem Fürstentum Liechtenstein erneut auch das grenznahe Ausland an der vielbeachteten Veranstaltung des Branchenverbands Deutschschweizer Wein (BDW) teil.

 

Ab 2015 sollen die Offenen Weinkeller landesweit einheitlich mit dem auf dieser Seite abgebildeten Sujet beworben werden, was eigentlich das Aus für unsere Kellertiere bedeuten würde. Aber Totgesagte leben bekanntlich länger: Die grosse Beteiligung an unserer Petition zur Rettung der Kellertiere hat uns ermuntert, für das Überleben von DachsFuchsKrähHundKatzMaus zu kämpfen.

 

Lassen Sie sich überraschen, wie der bekannte Winterthurer Karikaturist Peter Gut Leben in leere Weinkeller bringt. Ende Februar 2015 verraten wir Ihnen hier mehr. Gleichzeitig erfahren Sie auch, welche Betriebe wann genau geöffnet sind und was sie allenfalls ausser der Degustation ihrer Weine noch anbieten. Bis dahin heisst es: Abwarten und Wein trinken – aus der Deutschschweiz natürlich.

Galerie

Offene Weinkeller Deutschschweiz 2014

224 Winzer vom Thunersee bis zum Alpenrhein luden zum Besuch ihrer Rebberge und Weinkeller.
Impressionen »

Menagerie

Die Geschichte mit DachsFuchsKrähHundKatzMaus

Es waren einmal zwei vorwitzige weisse Mäuse, die hatten sich zum Leidwesen der Winzer in einen Weinkeller in der Deutschschweiz verirrt. Weiter lesen »

Facebook

Jetzt auch auf Facebook

Die offenen Weinkeller Deutschschweiz sind ab sofort auch auf Facebook präsent. Auf unserer Facebook-Seite können Sie Kommentare zum Anlass hinterlassen und vieles mehr. Jetzt besuchen »